HomeAqua-Sport FerienTauchkurseVerkaufKontaktBilder / EventsDas Aqua-Sport TeamLinks, Videos
  
 




Eine konsequente Aus- und Weiterbildung, nicht nur im Tauchen sondern auch im technischen Bereich, ist uns stets ein grosses Anliegen.

Ebenso organisieren wir regelmässig tolle Tauchferien, seit 25 Jahren!    Ferienbilder hier !

           Edith und Heinz, seit 27 Jahren AQUA-SPORT !
    
Das Aqua-Sport Team      Zuständig für:

Edith Küpfer
, Tauchlehrer CMAS I**,
                                                                          
Material- und Automatenrevisionen Werkstattchefin                                                                   

Heinz Küpfer, Tauchlehrer CMAS I*,
CMAS Nitrox Instructor
D* Kurse, Homepage, CMAS Nitroxkurse
Tauchferien Gruppen und individuell

Unser Partner Michael Gmür für D** und D*** Kurse, sowie Tauchferien für Kleingruppen im Roten Meer

  Michael Gmür, CMAS Tauchlehrer I**
 
Stützpunkt Niederwil
D**, D*** und Safaris       Luftstation in Niederwil

Team Event 2012 im Engadin

      Tauchplatz Plaun da Ley   Der alte Fiat ist immer noch da!!
  Der Star am Tauchplatz: Nicole an der Wand der Halbinsel Plaun da Ley
  Eine Schildkrotli?? Im Pura Vida wird im Moment auch getaucht!! Grues von Duo Pat!
         TG im Marmorerasee bei der alten Brücke war sehr schön.....
              Ein spezielles Erlebnis: Tauchen im Caumasee!!

               ASS Teamanlass 2007: Tauchen im schönsten Bergsee der Welt

 Das Team hat sich mal was besonders Schönes geleistet....  
 Der Heli für den Materialtransport, 1.2t (inkl. Steaks und Vino Rosso) wurden raufgeflogen, siehe Video 
Der Aufstieg zum See geht entlang des Bachs mit wunderschönen Becken, aber für die 1000 Höhenmeter braucht man schon etwas Kondition.......
Edith und Andrea beim Aufstieg, Hugo unser 4beiner ist schon lange voraus.....
 Blick zurück ins Tal, die Hälfte ist schon hinter uns......
....und nach 3.5h am See angekommen, der ist ja megaklar!!!! Tauchen ist angesagt!
   Sanft beginnt es, dann gehts auf 40m runter, Sicht über 50m!!!!
Thomas im Lichtspiel....es hat etwas unheimliches violettes..rechts gehts eine Geröllhalde auf 40 m runter!
 Auf der Tiefe von 40m gibt es einen Bewuchs von grünen Moospflanzen, kein Schlick wie sonst in Bergseen!
  Andrea geniesst das Panorama aus dem kühlen Wasser..schön bei dieser Hitze!!!
 Ein wunderschöner Tag geht zu Ende, jetzt beginnt der kulinarische Abschnitt.....  
Mit Zeltplache 58 (stimmt das?) und dem richtigen Handbuch geht Nichts schief!!
Hugo schmeckt die Wurst und Edith hat eine genügend grosse Einkaufstasche für den Supermarkt!
 Basislager am Sonntagmorgen, Kaffee Frühstück und Tauchen ist angesagt....... 
 Witz: Was bleibt übrig, wenn der Bauernhof abbrennt? Der HH-Reissverschluss und der Subaru Autoschlüssel!!
 Am Sonntag nochmals 2 TG. Dieser See ist so gross, da könnte man spielend noch ein paar TG machen!
....eine Juni Forelle im glasklaren Wasser.
 Wir zügelten vom Basislager zur Hütte, wo das Weekend im üblichen gemütlichen Rahmen abgeschlossen wurde.
 Die letzte Nacht verbachten wir im ***** Hotel (Hütte), ein gemütliches Risotto-Essen zum  Abschluss, so etwas gibt es nur alle Jahrzehnt einmal!!
Unser Dank gehört den folgenden Personen und Behörden, die unser Unternehmen ermöglichten:

- der ElliticinoTarmac SA für den perfekt durchgeführten Heli Transport unseres Materials
- den Gemeindebehörden des Tals für die Bewilligung unserer Expedition
- der Gastfreundschaft der Bevölkerung und deren kooperativen Zusammenarbeit
- Petrus für das wolkenlose Wetter und damit das schönste Wochenende des Jahres
- und natürlich dem Pfarrer, der schaute, dass Alles gut ging.....er war beim Heliabflug vor Ort!
Unterwasserfotos: Michi und Stöffi
allgm. Fotos: Alle
Bericht und Layout: Heinz und ASS Team